Loading...

Massage in Wetzelsdorf

Massage2018-05-27T08:38:33+00:00

Project Description

Einmal Auszeit bitte!

Du hast körperliche Beschwerden oder möchtest dir einfach einmal eine Wohlfühl-Einheit gönnen?
Mir ist es wichtig, mit ausgewählten Techniken die Massage ganz gezielt auf deine Anliegen abzustimmen. Durch Ruhe, Einfühlungsvermögen und Zeit können wir gemeinsam das Beste aus einer Massage-Sitzung herausholen.

  • 55-70 min   € 59,- (52,-*)

  • Optionen zum Geld sparen!

  • Terminvereinbarung ONLINE oder flexibel telefonisch

Eine Rückverrechnung mit deiner Pflicht/ Zusatzversicherung ist möglich
* Ermäßigung für StudentInnen, SchülerInnen, PensionistInnen, Arbeitslose

Kontaktiere mich

Weillness- oder Heilmassage findet Anwendung bei:

Verspannungen
Schmerzzustände
Stress
Energiefluss-Störung
Organbeschwerden
Erkrankung Bewegungsapparat

Massage ist eine der feinsten Künste, sie ist nicht nur eine Frage des technischen Könnens. Sie ist eine Frage der Liebe.

(Osho)

Heilmassage

Leidest du an einer Krankheit oder hast Schmerzen, dann ist eine Heilmassage das Richtige für dich. Hier gehe ich (auf Überweisung vom Arzt) gezielt auf deine Problematik ein.

Wellnessmassage

Wellnessmassagen haben das Ziel dein Wohlbefinden zu steigern, es werden jedoch keine Krankheiten therapiert. Hier kannst du dich einfach fallen lassen.

Verwendete Techniken

Hier beschreibe ich ein paar Techniken, mit denen ich gerne arbeite. Welche Techniken oder Kombinationen ich in einer Massage verwende, werden wir ganz nach deinen Bedürfnissen abstimmen.

In der wohl bekanntesten Form der Massage steht die Muskulatur im Vordergrund. Hier wird die Durchblutung angeregt und der Abtransport von unerwünschten Produkten gefördert.
Jedes Organ bzw. jeder Körperteil hat eine bestimmte Zone am Fuß. Durch eine Fußreflexzonenmassage werden nun Reize auf diese Organe und Körperteile gesetzt, wodurch die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert werden.
In der Segmentmassage werden einzelne Körperteile (Segmente) vorwiegend am Rücken massiert. Organe, Knochen und Muskulatur innerhalb dieser Segmente können so über die gemeinsame Nervenversorgung angeregt werden.
Die Bindegewebsmassage (oder subkutane Reflex-Therapie) bemüht sich um den Ausgleich von Spannungszuständen zwischen Unterhaut und Muskelfaszien. Durch diese Therapie werden Reaktionen auf innere Organe, den Bewegungsapparat und die Haut ausgelöst.
Die bunten, elastischen Tapes werden mittlerweile sehr häufig im Sport, bei körperlichen Verletzungen und als Schmerztherapie eingesetzt. Der lymphatische Abfluss wird gesteigert, Schmerzen werden durch den Berührungseffekt überlagert und durch die richtige Farbwahl werden zusätzliche Wirkungen erzielt.
Unter Faszien versteht man Bindegewebsarten, die eine Verschiebung zwischen unterschiedlichen Schichten im Körper ermöglichen. Ob Haut-Faszien, Muskel-Faszien oder Organ-Faszien: alle stehen miteinander in Verbindung. Ziel der Faszientechnik ist es, vorhandene Spannungen und Verklebungen zu lösen und damit Bewegungseinschränkungen und Schmerzen entgegenzuwirken.
Triggerpunkte sind Verhärtungen in der Muskulatur mit einem erhöhten Druckempfinden. Durch die Therapie dieser Punkte können lokale Schmerzen, ausstrahlende Schmerzen, Bewegungseinschränkungen und Muskelschwäche beseitigt werden.
Als essentieller Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin werden beim Meridianausgleich Blockaden in den Meridianen (Energiebahnen im Körper) gelöst und dadurch der Energiefluss unterstützt bzw. angeregt. (Weitere Informationen)
Fango ist ein bevorzugtes Material für Wärmeanwendungen, weil es die Wärme sehr gut speichern kann. Durch die anhaltende Wärme werden Körperbereiche vermehrt durchblutet, Verspannungen können sich lösen und es kommt zu einer allgemeinen Entspannung.